Konsularisches »

K o n s u l a r p l ä t z e
Änderungen
AFGHANISTAN
DIE BUNDESREGIERUNG hat dem zum Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Islamischen Republik Afghanistan in Bonn ernannten Niamatullah Sayer am 26. Mai 2017 das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Nordrhein- Westfalen, Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Das dem bisherigen Generalkonsul, Azizullah Amin, erteilte Exequatur ist erloschen.
ÄTHIOPIEN
DIE ANSCHRIFTder honorarkonsularischen Vertretung von Äthiopien in Hamburg hat sich folgendermaßen geändert:

Marthastraße 50, 20259 Hamburg
Tel.: 0171 670 2985
Fax: entfällt
E-Mail: ethiopian.consulate@hamburg.de
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung
BELGIEN
DAS OLIVIER VAN DEN BOSSCHE erteilte Exequatur als Honorarkonsul des Königreichs Belgien in Köln mit dem Konsularbezirk Land Nordrhein- Westfalen (ausgenommen die Konsularbezirke der Honorarkonsuln in Aachen und Duisburg) ist mit Ablauf des 6. Juni 2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung des Königreichs Belgien in Köln ist somit geschlossen.
KASACHSTAN
DIE BUNDESREGIERUNG hat dem zum Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Republik Kasachstan in München ernannten Herrn Umbetbayev am 16. Juni 2017 nach Änderung des Konsularbezirk das geänderte Exequatur als Konsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst nun die Länder Bayern und Thüringen.
LUXEMBURG
DIE ANSCHRIFT der honorarkonsularischen Vertretung von Luxemburg in Schäftlarn hat sich folgendermaßen geändert:

Fischerschlößlstr. 17a, 82069 Schäftlarn
Die übrigen Kontaktdaten bleiben unverändert.
MADAGASKAR
DIE ANSCHRIFT der honorarkonsularischen Vertretung von Madagaskar in Heidelberg hat sich folgendermaßen geändert:

Forum 7 (Tower), 69126 Heidelberg
Tel.: 06221 35 44 237
Fax: 06221 67 30 306
E-Mail: info@mdghonorarkonsul.de
Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 10–13 Uhr
MALTA
DIE BUNDESREGIERUNG hat Dr. Malik Englmaier am 18. Mai 2017 das Exequatur als Honorarkonsul der Republik Malta in München erteilt. Der Konsularbezirk umfasst das Land Bayern. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

August-Exter-Straße 4, 81245 München
Tel.: 089 41 41 89 98
Fax: 089 71 68 07 75
E-Mail: maltaconsulate.munich@gov.mt
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9–11 Uhr; Mo.+ Do. 14–16 Uhr
NIEDERLANDE
DAS JEAN MÖHRING erteilte Exequatur als Honorarkonsul des Königreichs der Niederlande in Köln mit dem Konsularbezirk Regierungsbezirk Köln mit Ausnahme der kreisfreien Stadt Aachen sowie der Kreise Aachen, Düren und Heinsberg im Land Nordrhein-Westfalen ist mit Ablauf des 1. April 2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung des Königreichs der Niederlande in Köln ist somit geschlossen.

DAS PROF. DR. GEORG PRINZ zur Lippe-Weißenfels erteilte Exequatur als Honorarkonsul des Königreichs der Niederlande in Meißen mit dem Konsularbezirk Länder Sachsen und Thüringen ist mit Ablauf des 31. März 2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung des Königreichs der Niederlande in Dresden ist somit geschlossen.
SPANIEN
DIE BUNDESREGIERUNG hat Manuel Molina Lozano am 8. Mai 2017 das Exequatur als Honorarkonsul des Königreichs Spanien in Dresden erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Sachsen und Thüringen. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

Budapesterstraße 34b, 01069 Dresden
Tel.: 0351 879 000
Fax: 0351 879 00 22
E-Mail: info@spanisches-honorarkonsulat.de
Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–18:00 Uhr (nach telef. Vereinbarung)
ST. KITTS UND NEVIS
DR. PETER AHNER ist am 14. Mai 2017 verstorben. Das ihm erteilte Exequatur als Honorarkonsul der Föderation St. Kitts und Nevis in Hamburg mit dem Konsularbezirk gesamtes Bundesgebiet ist daher mit Ablauf des 14.05.2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung der Föderation St. Kitts und Nevis in Hamburg ist somit geschlossen.
THAILAND
DIE BUNDESREGIERUNG hat Stefan Karsten Krohn am 22. März 2017 das Exequatur als Honorarkonsul des Königreichs Thailand in Hamburg erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

An der Alster 85, 20099 Hamburg
Tel.: 040 24 83 91 18
Fax: 040 24 83 92 06
Öffnungszeiten: Mo-Fr 09:00-12:00 Uhr
TÜRKEI
DIE BUNDESREGIERUNG hat dem zum Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Republik Türkei in Berlin ernannten Muhammet Mustafa Çelik am 20. April 2017 das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen. Das dem bisherigen Generalkonsul Ahmet Başar Şen am 29. November 2012 erteilte Exequatur ist erloschen. DAS YASEMIN VIERKÖTTER erteilte Exequatur als Honorarkonsulin der Republik Türkei in Bremen mit dem Konsularbezirk Land Bremen ist mit Ablauf des 4. Mai 2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung der Republik Türkei in Bremen ist somit geschlossen.
ÖSTERREICH
DIE ANSCHRIFT der honorarkonsularischen Vertretung von Österreich in Hamburg hat sich folgendermaßen geändert:

Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg
Die übrigen Kontaktdaten bleiben unverändert.
PAKISTAN
DIE BUNDESREGIERUNG hat Christian Koopmann am 15. Mai 2017 das Exequatur als Honorarkonsul der Islamischen Republik Pakistan in Hamburg erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Hamburg, Bremen und Niedersachsen. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

Am Sandtorkai 60, 20457 Hamburg
Tel.: 040 361 522 21
Fax: 040 361 521 34
E-Mail: christian.koopmann@pwl.de
Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do. 9–12 Uhr
PHILIPPINEN
DIE BUNDESREGIERUNG hat Dr. Axel Neumahr am 4. Mai 2017 das Exequatur als Honorarkonsul der Republik der Philippinen in Stuttgart erteilt. Der Konsularbezirk umfasst das Land Baden-Württemberg. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

Leitzstraße 45, 70469 Stuttgart
Tel.: 0711 655 20 900
Fax: 0711 655 20 901
E-Mail: bw-hc@philippine-embassy.de
Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 9:30 – 12:30 Uhr

DIE BUNDESREGIERUNG hat Torsten Griess-Nega am 17. Mai 2017 das Exequatur als Honorarkonsul der Republik der Philippinen in Bad Nauheim erteilt. Der Konsularbezirk umfasst das Land Hessen. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

Frankfurterstr. 70, 61231 Bad Nauheim
Tel.: 06032 96 61 250
E-Mail: frankfurt@philippine-embassy.de
Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–14 Uhr

DIE BUNDESREGIERUNG hat Dr. Stefan Detig am 1. Juni 2017 das Exequatur als Honorarkonsul der Republik der Philippinen in München erteilt. Der Konsularbezirk umfasst das Land Bayern. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

Habenschadenstraße 16, 1.OG, 82049 Pullach
Tel.: 089 98 22 69
E-Mail: hc.bavaria@philippine-embassy.de
Öffnungszeiten: Di.-Do. 9–12 Uhr, Di. 13–15 Uhr, Do. 15-18 Uhr
REPUBLIK MOLDAU
DIE BUNDESREGIERUNG hat Michael Fischbaum am 8. Juni 2017 das Exequatur als Honorarkonsul der Republik Moldau in München erteilt. Der Konsularbezirk umfasst das Land Bayern. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

Ohmstraße 18, 80802 München
Tel.: 089 211 870 46
Fax: 089 211 870 49
E-Mail: info@hc-sd-moldau.de
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 11–15 Uhr
RUMÄNIEN
DIE ANSCHRIFT der honorarkonsularischen Vertretung von Rumänien in Hamburg hat sich folgendermaßen geändert:

Borselstraße 20, 22765 Hamburg
E-Mail: info@honorarkonsul-hamburg.de
SAMBIA
DAS OLIVER MARC SCHWARZKOPF erteilte Exequatur als Honorarkonsul der Republik Sambia in Hamburg mit dem Konsularbezirk Länder Hamburg und Schleswig-Holstein ist mit Ablauf des 30. April 2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung der Republik Sambia in Hamburg ist somit geschlossen.
SENEGAL
DAS DR. MARTIN STEINMEYER erteilte Exequatur als Honorarkonsul der Republik Senegal in München mit dem Konsularbezirk Länder Bayern, Sachsen und Thüringen ist mit Ablauf des 7. Juni 2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung der Republik Senegal in München ist somit geschlossen.
SEYCHELLEN
DIE ANSCHRIFT des Honorarkonsulats der Republik Seychellen hat sich folgendermaßen geändert:

Ballindamm 26, 20095 Hamburg
Tel.: 040 40 33 00 00
Fax: 040 40 33 00 81
E-Mail: hamburg@honorarkonsulseychellen.de
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 09:30–16:30 Uhr
SIERRA LEONE
DIE ANSCHRIFT der honorarkonsularischen Vertretung von Sierra Leone in Frankfurt hat sich folgendermaßen verändert:

Melsungerstraße 5, 60389 Frankfurt
UGANDA
DIE ADRESSE des Honorarkonsulats der Republik Uganda in Hamburg hat sich folgendermaßen geändert:

Rheingoldweg 68, 22559 Hamburg
Alle anderen Daten bleiben unverändert:

Postadresse:
Postfach 560117, 22551 Hamburg
Tel. +49 (0) 40 69643500
Fax +49 (0) 40 816155
Sprechzeiten dienstags und donnerstags 11.00–13.00 nach Vereinbarung
E-Mail : info@honorarkonsulat-uganda-hamburg.de
www.honorarkonsulat-uganda-hamburg.de

Konsularbezirk:
die Länder Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig- Holstein
Deutsche Vertretungen im Ausland
Als auSSerordentliche und bevollmächtigte Botschafter der Bundesrepublik Deutschland sind empfangen worden und haben ihr Beglaubigungsschreiben überreicht oder Agrément erhalten: