Konsularisches »

Konsularplätze
Änderungen


Cabo Verde
Die Anschrift der honorarkonsularischen Vertretung von Cabo Verde in Hamburg hat sich folgendermaßen geändert:

Deichstr. 17, 5. OG, D-20459 Hamburg
Tel.: +49 40 378 578 33
E-Mail: info@capverde.org
Öffnungszeiten: Mo. 10–13 Uhr, Mi. 14–18 Uhr, Fr. 10–13 Uhr

Frankreich
Die Bundesregierung hat Patrice Pélissier am 20. Dezember 2017 das Exequatur als Honorarkonsul der Französischen Republik in Augsburg erteilt. Der Konsularbezirk umfasst den Regierungsbezirk Schwaben in Bayern und die Regionen Donau-Iller und Bodensee-Oberschwaben in Baden-Württemberg. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

c/o Kanzlei Lutz Abel
Depotstr. 5, D-86199 Augsburg
Tel.: +49 821 66 09 75 44
E-Mail: p.pelissier@consulhon-france-augsburg.de
Öffnungszeiten: Di. 11–15 Uhr und nach Absprache

Italien
Die Bundesregierung hat Federico Lorenzo Ramaioli, dem Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Italienischen Republik in Freiburg im Breisgau, am 7. Februar 2018 das Exequatur als Konsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst den Regierungsbezirk Freiburg im Breisgau im Land Baden- Württemberg. Das Exequatur der bisherigen Konsulin Giacinta Oddi ist am 7. März 2016 erloschen.
Jamaika
Die Bundesregierung hat Peter Harren am 30. Januar das Exequatur als Honorarkonsul von Jamaika in Bremen erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Freie Hansestadt Bremen. Anschrift und weitere Daten der honorarkonsularischen Vertretung:

Hermann-Hollerith-Str. 10, D-28355 Bremen
Tel.: +49 421 488 61 50
Fax.: +49 421 21 25 16
E-Mail: honorarkonsul.jm@hp-shipping.de
Öffnungszeiten: Di. 9–13 Uhr, Do. 15–17.30 Uhr

Malta
Die Anschrift der honorarkonsularischen Vertretung von Malta in Halle hat sich wie folgt geändert:

c/o Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH
Augustastraße 6–8, D-06108 Halle
Tel.: +49 345 217 84 60
Fax.: +49 345 217 84 66
E-Mail: info@capverde.org
Die übrigen Kontaktdaten bleiben unverändert.

Mexiko
Das Frank Klaus Westermann erteilte Exequatur als Honorarkonsul von Mexiko in Hamburg mit dem Konsularbezirk Freie Hansestadt Hamburg ist mit Ablauf des 19. Dezember 2017 erloschen. Die honorarkonsularische Vertretung von Mexiko in Hamburg ist somit geschlossen.
Österreich
Die Bundesregierung hat dem zum Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Republik Österreich in München ernannten Josef Saiger am 2. Februar 2018 das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Bayern und Baden-Württemberg. Das dem bisherigen Generalkonsul Helmut Koller am 19. August 2013 erteilte Exequatur ist erloschen.
Thailand
Die Bundesregierung hat Pinthep Devakula, dem Leiter der berufskonsularischen Vertretung des Königreichs Thailand, am 9. Februar 2018 in München das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Bayern und Baden-Württemberg.
Tschechische Republik
Die Anschrift der honorarkonsularischen Vertretung von Tschechien in Hamburg hat sich wie folgt geändert:

Werftstr. 5, D-20457 Hamburg
Sprechzeit: Di. 8–11 Uhr
Die übrigen Kontaktdaten bleiben unverändert.

Türkei
Die Bundesregierung hat Yonca Sunel, der Leiterin der berufskonsularischen Vertretung der Republik Türkei, am 8. Februar 2018 in Hamburg das Exequatur als Generalkonsulin erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein. Das dem bisherigen Generalkonsul Mehmet Fatih Ak am 30. August 2013 erteilte Exequatur ist erloschen.

Die Bundesregierung hat Nevzat Arslan, dem Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Republik Türkei, am 8. Februar 2018 in Karlsruhe das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Regierungsbezirke Karlsruhe und Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg. Das dem bisherigen Generalkonsul Rıfat Cem Örnekol am 23. Oktober 2015 erteilte Exequatur ist erloschen.

Die Bundesregierung hat Barıs Ceyhun Erciyes, dem Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Republik Türkei, am 8. Februar 2018 in Mainz das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst den Regierungsbezirk Köln. Das dem bisherigen Generalkonsul Hüseyin Emre Engin am 13. September 2013 erteilte Exequatur ist erloschen.
Ukraine
Die Bundesregierung hat Yuriy Yarmilko, dem Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Ukraine, am 8. Februar 2018 in München das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Bayern und Baden-Württemberg. Das dem bisherigen Generalkonsul Vadym Kostiuk am 14. Mai 2012 erteilte Exequatur ist erloschen.
Vereinigtes Königreich Grossbritannien und Nordirland
Die Bundesregierung hat Robbie McGregor Bulloch, dem Leiter der berufskonsularischen Vertretung des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland, am 12. Februar 2018 in Berlin das Exequatur als Generalkonsul erteilt. Der Konsularbezirk umfasst die Länder Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. Das dem bisherigen Generalkonsul Nicholas Peter Pickard am 19. September 2013 erteilte Exequatur ist erloschen.
Deutsche Vertretungen im Ausland
Als auSSerordentliche und bevollmächtigte Botschafter der Bundesrepublik Deutschland sind empfangen worden und haben ihr Beglaubigungsschreiben überreicht oder Agrément erhalten: